Community News Mai 2024

Im Mai begrüßen wir die ISO-Gruppe in der Air Cargo Community Frankfurt. ISO, ein führendes IT-Unternehmen, wird mit seiner Expertise unsere digitale Integration und Transparenz der Lieferkette verbessern. Biomindz Special Meet-up: Über 40 Wissenschaftler aus Pharma und Biotech besichtigten die Luftfrachtprozesse am Flughafen Frankfurt und erhielten Einblicke in das pharmazeutische Lager der Aviapharm GmbH und diskutierten anschließend die Herausforderungen und Anforderungen des Luftfrachttransports.

Inhaltsverzeichnis

Liebe Community,

wir hoffen, dass Sie den Mai mit seinen vielen Feiertagen in vollen Zügen genossen haben. In diesem Newsletter gibt es etwas weniger Neuigkeiten als gewöhnlich, dennoch stand in der Community die Arbeit nicht still…

Neue Mitglieder – Herzlich Willkommen in der Community

Wir freuen uns, die ISO-Gruppe in der Air Cargo Community Frankfurt begrüßen zu dürfen!

Die ISO-Gruppe, die seit 1979 führend im Bereich IT-Lösungen ist und zu den 100 innovativsten Unternehmen in Deutschland zählt, bringt ein umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Softwareentwicklung und IT-Beratung in verschiedenen Sektoren mit, darunter Flughafen- und Airline-Management, Bodenabfertigung und Luftverkehrskontrolle.

Auf dem Weg in das digitale Zeitalter wird die Erfahrung von ISO mit ONE Record unserer Community von großem Nutzen sein. Die Entwicklung von NE:ONE, einer innovativen Open-Source-Serversoftware, steht im Einklang mit der ONE Record-Initiative zur Verbesserung des Datenaustauschs über verschiedene Logistikplattformen hinweg. Diese Zusammenarbeit unterstreicht unser Engagement, die digitale Integration und die Transparenz der Lieferkette in der Luftfrachtbranche voranzutreiben. Um mehr über IATA ONE Record zu erfahren, besuchen Sie www.one-record-hub.com.

Wir freuen uns, die ISO-Gruppe an Bord zu haben und sind voller Erwartungen für unsere Zusammenarbeit. Willkommen in der Community, ISO!

 

Biomindz Special Meet-up gemeinsam mit der ACCF

Mehr als 40 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Pharma und Biotech erlebten die Transportprozesse für Luftfracht am Flughafen Frankfurt.

Zunächst wurde eine B777F von Lufthansa Cargo besichtigt, wo die Gruppe die Möglichkeit hatte, einen Blick in ein leeres Frachtflugzeug zu werfen. Neben dem Flugzeug waren die Cool-Dollies der Fraport AG platziert. Die Teilnehmenden lernten die Dimensionen und Möglichkeiten der Luftfracht kennen.

Im Anschluss an die Vorfeldbesichtigung hatten die Gäste die Möglichkeit, Einblicke in das auf den Umschlag von pharmazeutischen Produkten spezialisierte Lager der Aviapharm GmbH zu gewinnen. Johannes Fehl erläuterte die Besonderheiten der Anlage, die einen sicheren und effizienten Umschlag von pharmazeutischen Sendungen in den geforderten Temperaturzonen gewährleisten.

Nachdem die Expertinnen und Experten aus Pharma und Biotech verschiedene Eindrücke von der Luftfracht und dem Transport von Arzneimitteln gewonnen hatten, tauschten sie sich bei einem Get-together in den Räumlichkeiten der Aviapharm GmbH mit den Logistikern aus. Es gab viele spannende Diskussionen über die Herausforderungen in der Luftfracht und die Anforderungen an den Transport von wissenschaftlicher Seite, die wir am Pharma Hub Frankfurt erfüllen können.

 

Wir arbeiten an weiteren spannenden Projekten – bleiben Sie dran, um mehr zu erfahren!

Community News einmal im Monat ist Ihnen zu wenig? Dann besuchen Sie regelmäßig unseren LinkedIn Kanal – am besten direkt abonnieren.

Haben Sie Fragen oder Feedback? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf!

Viele Grüße
Ihr Team der Air Cargo Community Frankfurt e.V.

Inhaltsverzeichnis

Diesen Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge

Community News Juni 2024

Das erste Halbjahr 2024 war ereignisreich. Bei der Mitgliederversammlung am 20. Juni...

Air Cargo Community Frankfurt e.V. wählt Vorstand und feiert 10-jähriges Bestehen

Die Air Cargo Community e.V., ein unabhängiger Zusammenschluss zentraler Akteure des Luftfrachtstandortes...
de_DE

Suche